Resultat 2. Wahlgang

Wahl des/der Schulpräsidenten/Schulpräsidentin
der Volksschulgemeinde Region Sulgen
vom 26. November 2017

Für eine Wahl im 2. Wahlgang gilt das relative Mehr. Gewählt ist der/die Kandidat/in, die am meisten Stimmen auf sich vereinigt.

Stimmberechtigte: 4269
Eingegangene Stimmrechtsausweise: 885
Wahlbeteiligung: 20.73 Prozent
Eingegangene Wahlzettel: 885
Leere Wahlzettel: 25
Ungültige Wahlzettel: 12

Schulpräsidium
Stimmen haben erhalten:
Christoph Stäheli, Schönenberg an der Thur: 455 Stimmen
Daniel G. Fuchs, Altnau: 381Stimmen
Vereinzelte: 12 Stimmen
Gewählt ist:
Christoph Stäheli, Schönenberg an der Thur: 455 Stimmen

26.11.2017/ER


Meldung druckenText versendenFenster schliessen